Willkommen auf unserer Serviceseite. Hier finden Sie sämtliche Infos zum Thema Abfallentsorgung in der Stadt und dem Landkreis Hildesheim.

Sie möchten gerne sehen, wo und wie wir arbeiten? Dann klicken Sie einfach auf das grüne Feld und starten mit uns zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Wertstoffhöfe, das Entsorgungszentrum in Heinde, durch unsere Hauptverwaltung in Groß Düngen und durch unser Servicecenter in Hildesheim. Hier zeigen wir Ihnen auch, wo die einzelnen ZAH-Standorte in den Gemeinden sind. Und durch einen Klick auf die Infobuttons finden Sie Öffnungszeiten und sehen, wo Sie was auf den Wertstoffhöfen entsorgen können.

Ebenfalls finden Sie auf den folgenden Seiten Sortierhilfen für die unterschiedlichen Müllarten, Kosten und Abfuhrtermine – alles auf einen Blick und schnell zu finden. Hier können Sie aber auch z. B. Lehrmittel für Schulen bestellen, auch ein Spiel für Kinder steht zur Verfügung. Sperrmüll und die unterschiedlichen Abfallbehälter können Sie auf der entsprechenden Seite online bestellen, alle Abfuhrtermine finden Sie ebenfalls hier.

ZAH-APP

Für Handy- und Tablet-Benutzer bieten wir Ihnen die kostenlose ZAH-App an, mit der Sie immer informiert sind.
Ein Klick auf den nebenstehenden Button genügt.

Fahrzeugwerbung

Ein besonderer Service, den wir für die Gewerbetreibenden im Landkreis bieten, ist die sehr kostengünstige Werbung auf unseren ZAH-Fahrzeugen. Infos dazu mit einem Klick auf den nebenstehenden Button.

ZAH-Aktuell

Das ZAH/SEHi-Servicebüro in Hildesheim – ein voller Erfolg!

Der Hildesheimer Dienstleister für die Abwasserentsorgung (SEHI) und wir (ZAH) hatten uns zusammengetan, um unsere Servicekräfte im Sinne der Kunden zu bündeln. Seit Juni 2015 besteht nun schon unser gemeinsame Servicebüro in der Almsstraße 27 (Sparkassengebäude) in Hildesheim und wir sind nach wie vor überzeugt, dass es eine richtige Entscheidung war: Denn das Kundenbüro wird ausgesprochen gut angenommen.

Heißer Sommertipp: Wie gehe ich mit der Biotonne um

Die Biotonne wird in der heißen Jahreszeit zu einem meist übel riechenden und ekligen Problem: Heerscharen von Fliegenmaden quillen aus der Tonne hervor. Was kann man dagegen tun? Vögel freuen sich zwar über die fette Madenbeute, aber das funktioniert nur, wenn die Tonne draußen steht. Ein weiterer Nachteil ist, die gefiederten Gesellen verrichten ihre Notdurft auf der Tonne und im Umkreis. Und außerdem ist damit das Geruchsproblem auch nicht beseitigt.
Trotzdem können Sie das alljährliche Problem zumindest eindämmen. Wir haben hier einige hilfreiche Tipps zusammengestellt:
Call Now Button