Corona-News: Aktuelle Information vom 20.1.2021

ZAH-Hauptverwaltung

Die ZAH-Hauptverwaltung in Groß Düngen wird für den Publikumsverkehr ab 25.1.2021 bis auf Weiteres geschlossen. Bitte teilen Sie uns eventuelle Änderungswünsche zum Gebührenbescheid 2021 (wird Ende Januar versendet)aus rechtlichen Gründen nur schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) mit.

Weiterhin gilt:

ZAH-Kundencenter

Das ZAH-Kundencenter in Hildesheim bleibt geschlossen.

Wertstoffhöfe und Entsorgungszentrum Heinde

Die Wertstoffhöfe und das Entsorgungszentrum Heinde bleiben geöffnet. Wichtig: Bitte bei allen Anlieferungen unbedingt eine Mund- und Nasenbedeckung tragen!

Anlieferung von Schadstoffen

Schadstoffe können wir bis auf Weiteres nur mit Termin entgegennehmen. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht mit der exakten Mengenangabe an: deponie@zah-hildesheim.de

Anlieferung von Bioabfällen

Auf der Deponie Heinde verzeichnen wir nach wie vor sehr viele Anlieferungen von Biomüllabfällen. Darum unsere Bitte: Liefern Sie Ihre Bioabfälle in der nächsten Zeit direkt beim Kompostwerk in Hildesheim ab, dadurch ersparen Sie sich längere Wartezeiten!
Über Änderungen informieren wir Sei rechtzeitig. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie weiterhin gesund!

Sichere Müllentsorgung in Corona-Zeiten

Bitte beachten Sie folgende Schutzmaßnahmen für unsere Mitarbeiter, falls Sie leider zu den infizierten Personen oder begründeten Verdachtsfällen von COVID-19 gehören und somit in häuslicher Quarantäne leben:
Neben dem Restmüll sollten Sie auch Verpackungsabfälle, die sonst in den Gelben Sack gehören, das Altpapier und ebenfalls Biomüll über die Restmülltonne entsorgen.
Bitte verpacken Sie diesen Müll in stabile möglichst reißfeste Abfallsäcke und werfen Sie vor allem Taschentücher nicht lose in die Abfalltonne. Spitze und scharfe Gegenstände verpacken Sie am besten in bruch- und durchstichsichere Einwegbehältnisse.
Verschließen Sie die Abfallsäcke gut und verstauen sie sicher, sodass zum Beispiel keine Tiere diese Müllsäcke aufreißen können und der Abfall somit verteilt wird.
Bitte entsorgen sie weder Glasabfälle, Pfandverpackungen, Elektro- und Elektronikabfälle, Batterien und Schadstoffe über den Hausmüll. Sobald Sie wieder gesund sind und die Quarantäne aufgehoben wurde, können Sie Ihren Abfall wie gewohnt getrennt entsorgen.

 

Call Now Button


Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie informiert!
Wann wird Ihre Müllabführ verschoben und warum? ZAH Aktionen, Veranstaltungen und Tipps nicht verpassen!


Anrede:
Vorname:
Nachname:

E-Mail * :

Mitteilung über die Verschiebung der Müllabfuhr wegen Feiertage?
Informationen über die ZAH erhalten?

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung der ZAH gelesen und akzeptiere diese.